Licence/Contributor Terms/DE

From OpenStreetMap Foundation
< Licence‎ | Contributor Terms
Revision as of 17:10, 26 March 2011 by Firefishy (talk | contribs) (Provide link to DE 1.2.4 on OSM site. Needs checking I guess.)

Inoffizielle Übersetzung der OpenStreetMap-Teilnehmervereinbarung - einzig rechtlich verbindlich ist die englische Version dieses Textes!

UPDATE! OpenStreetMap-Teilnehmervereinbarung 1.2.4

OpenStreetMap-Teilnehmervereinbarung 1.0

Danke für Ihr Interesse, Daten und/oder andere Inhalte (zusammenfassend als "Inhalte" bezeichnet) zur Geo-Datenbank des OpenStreetMap-Projekts (des "Projekts") beizutragen. Diese Teilnehmervereinbarung (die "Vereinbarung") wird zwischen Ihnen ("Sie") und der OpenStreetMap Foundation ("OSMF") abgeschlossen und behandelt die Schutzrechte an allen Inhalten, die Sie dem Projekt zur Verfügung stellen. Bitte lesen Sie die folgenden Bedingungen sorgfältig durch, und klicken Sie zum Fortsetzen unten auf den Button "Akzeptieren" oder "Ablehnen".

1. Sie stimmen zu, dass Sie nur Inhalte einfügen, für die Sie der Urheberrechtsinhaber sind (solange die Inhalte urheberrechtlich schützbare Elemenete enthalten). Sie bestätigen, dass Sie das Recht haben, die Lizenz gemäß Abschnitt 2 unten zu erteilen und dass eine solche Lizenz gegen kein Gesetz und keinen Vertrag verstößt und nach Ihrem besten Wissen keine Rechte Dritter verletzt. Wenn Sie nicht der Urheberrechtsinhaber der Inhalte sind, versichern Sie, dass Sie die ausdrückliche Erlaubnis des Rechtsinhabers haben, die Inhalte einzureichen und die unten genannte Lizenz zu erteilen.

2. Eingeräumte Rechte. Unter den Einschränkungen des Abschnitts 3 unten erteilen Sie hiermit der OSMF eine weltweite, kostenfreie, nicht-exklusive, dauerhafte, unkündbare Lizenz, alle durch das Urheberrecht beschränkten Handlungen an allen Bestandteilen der Inhalte sowohl im originalen als auch jedem anderen Medium durchzuführen. In diesen Rechten ist die kommerzielle Nutzung ausdrücklich enthalten und kein Bereich ausgeschlossen. Diese Rechte enthalten ohne Beschränkung das Recht, das Werk über mehrere Ebenen von Unterlizenznehmern weiterzulizenzieren. In dem durch die anwendbaren lokalen Gesetze und Urheberrechtsübereinkommen ermöglichbaren Rahmen verzichten Sie auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie an den Inhalten haben könnten, und/oder deren Geltendmachung gegenüber der OSMF und ihren Lizenznehmern.

3. Die OSMF stimmt zu, dass sie Ihre Inhalte als Teil einer Datenbank nur unter den Bedingungen einer der folgenden Lizenzen nutzen oder weiterlizenzieren wird: ODbL 1.0 für die Datenbank und DbCL 1.0 für die individuellen Inhalte der Datenbank; CC-BY-SA 2.0; oder eine andere freie und offene Lizenz, welche durch eine Abstimmung der OSMF-Mitglieder ausgewählt und durch eine Abstimmung mit Zweidrittelmehrheit der aktiven Teilnehmer bestätigt wurde.

Ein "aktiver Teilnehmer" wird definiert als:

  • eine natürliche Person (die eine oder mehrere Kennungen verwendet), die das Projekt in mindestens 3 Kalendermonaten innerhalb der letzten 12 Monate bearbeitet hat, (d.h. sie hat längerfristiges Interesse gezeigt), und
  • eine gültige E-Mailadresse in ihrem Anmeldeprofil eingetragen hat und innerhalb von 3 Wochen antwortet.

4. Auf Ihren Wunsch oder den Wunsch des Urheberrechtsinhabers stimmt OSMF zu, Sie oder den Urheberrechtsinhaber zu nennen. Dafür wird ein Verfahren vorgesehen, derzeit eine Webseite http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Attribution.

5. Abgesehen von diesen Festlegungen behalten Sie sich alle Rechte und Ansprüche an Ihren Inhalten vor.

Haftungsbeschränkung

6.1 Soweit durch das anwendbare Recht erlaubt, stellen Sie den Inhalt abgesehen von den Festlegungen in Abschnitt 1 "wie besehen" ohne jede ausdrückliche oder implizite Garantie zur Verfügung, einschließlich ohne Einschränkung jegliche Garantie für Marktfähigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck oder sonstiges.

6.2 Abgesehen von gesetzlich nicht ausschließbarer oder beschränkbarer Haftung, haften weder Sie noch die OSMF für jegliche besonderen Schäden, Begleitschäden, Folgeschäden oder Strafschadenersatz, unabhängig von der Ursache und unter jeder Haftungstheorie. Dieser Ausschluss gilt auch, wenn eine Partei auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.

7. Sonstiges. Diese Vereinbarung unterliegt dem englischen Recht mit Ausnahme des Kollisionsrechts. Sie erklären sich einverstanden, dass das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf (1980) hiermit in Gänze von der Anwendung auf diese Vereinbarung ausgeschlossen wird. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig sein sollte, stimmen die Vertragspartner überein, dass die Gültigkeit der verbleibenenden Teile dieser Vereinbarung dadurch nicht beeinträchtigt werden soll. Dies ist die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und der OSMF, durch die alle vorherigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen bezüglich durch diese Vereinbarung geregelten Angelenheit abgelöst wird.